Praxisbeispiel in Gross-Käserei

Laser-Beschriftung Kunststoffdeckel

 

Deckel-Beschriftung Kunststoffbecher Deckel Laserbeschriftung: 4-zeilig

 

Funktionsprinzip "Entfernen der Beschichtung"

Das grün bedruckte Druckfeld wird mit dem iCON-Laser
in der Abpacklinie präzise gekennzeichnet, indem die Farbschicht "weg gelasert" wird und der weisse Kunststoff zum Vorschein kommt.

Praxis-Beispiel

Strichmi-Deckel von Chäs Vreneli

  • iCON-Laser 10 Watt
  • Der Rundläufer wird manuell mit den Ankeziger-bechern bestückt.
  • Im Takt wird der Deckel aufgebracht und dicht versiegelt.
  • Nach der Siegelstation wird der Deckel neu mit dem iCON-Laser von SIGTECH AG beschriftet. (Ersatz für Stempel-Druck).
  • Bei der Beschriftung wird die grüne Druckschicht (Flexodruck) entfernt und der weisse Kunststoff kommt als Schriftbild zum Vorschein.
  • Der neue iCON kann bis 4 Zeilen drucken.
  • Die Geschwindigkeit bietet für den Laser kein Problem.
  • Dank der kleinen und kompakten Bauweise des iCON-Lasers war der Einbau in die vorgegebene Anlage möglich.
  • Die variablen Daten werden direkt am Gerät mittels Berührungsbildschirm eingegeben, so dass keine separate PC-Steuerung nötig ist.

 

 

Unser Kunde ist mit dem iCON-Laser sehr zufrieden. Insbesondere überzeugen ihn

- die problemlose Inbetriebnahme
- das einfache Handling
- die Zuverlässigkeit
- und die schönen Beschriftung.

 

 

Infos und Praxis-Film

 siehe Geräte Infos iCON-Laser

 aktueller Pressebericht zum iCON-Laser

  siehe www.youtube.com/watch?v=SoyXjxlJ32w

 

 

iCON-Beschriftungslaser
iCON-Laser in eine typische Kunststoffbecher-Abfüllanlage einer Käserei integriert.

 

 

Neu: mit iCON-Laser  -  prüfen Sie diese überzeugende Alternative zu Tintenstrahlddrucker oder Stempeldruck!

 

 

 

Der neue iCON-Laser beschriftet randscharf und zuverlässig. Die Bedienung ist äusserst einfach.

 

siehe ein anderes
                          sehr schönes Beispiel für eine Deckel-Beschriftung mit Laser.

 

Gerne zeigen wir Ihnen die beste Kennzeichnungs-Lösung für Ihre Verpackung in Ihrer Abpacklinie.
Als Entscheidungshilfe machen wir Ihnen vorgängig auf unseren Kennzeichnungsgeräten entsprechende
Druckmuster. Kontakt