Definition

Die 9 Logistik-Aufgaben

 

Abb.
Die wichtigsten Aufgaben der Logistik
in Anlehnung an die "Die 6 R" der Logistikaufgaben

 

Erläuterungen

 

1.)

Die richtigen Produkte und richtigen Informationen
- zur richtigen Zeit
- am richtigen Ort
- in der richtigen Quantität (Menge)
- in der richtigen Qualität
- mit geringen Kosten
- mit geringen ökologischen Belastungen und Risiken
- unter der Berücksichtigung der Redistributionsaufgaben
- und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften
- dem Kundenwunsch entsprechend zur Verfügung stellen.



2.)
 

Redistributions-Logistik

Die Redistributions-Logistik ist ein wichtiger Teil der (Rücknahme-)Logistik und hilft den Produktkreislauf zu schliessen.

  • Produkteservice-Logistik
    z.B. Austauschteile, Ersatzgeräte,...
     
  • Mehrweg-Logistik
    z.B. Mehrweggebinde, EUR-Paletten, Dispo-Boxen, Harassen,...
     
  • Recycling-Logistik
    z.B. PET-Flaschen, Glas, Papier, Alu, Batterien, ...
     
  • Entsorgungs-Logistik
    z.B. verbrennen, deponieren, kompostieren,...
     
  • Kombination aus Recycling und Entsorgung
    z.B. elektronische Geräte, Bauschutt, Kühlschränke,...

3.)

SIGTECH AG hilft Ihnen, Ihre Produkte und Verpackungen in der gesamten Logistikkette
mit den richtigen Informationen (z.B. Barcodes, 2D-Codes, variablen Texten, Datum,...)
dauerhaft und gut lesbar zu kennzeichnen.

Übersicht

Branchen-Links