Praxisbeispiel

Inkjet-Beschriftungen auf Molkereiprodukte - in feuchter Umgebung

 

 

Käseportionen Schlauchbeutelverpackung
mit "EXP.DATE: 10.10.2018" an der Abpacklinie
mit dem AlphaJET-Tintenstrahldrucker beschriftet.

Yoghurt mit Ablaufdatum

Joghurt-Deckel mit Datum-Druck:
Verkaufen bis: "28.02."
Verbrauchen bis "04.03."

 

 

«Zuverlässiger Inkjet-Druck auch bei feucht-nasser Umgebung.»

Druck von variablen Daten

  • Artikelbezeichnung
  • Verkaufspreis
  • Mindesthaltbarkeitsdatum
  • Chargen-Nummer
  • Produktionszeit

auf Tetra Top- und Tetra Pak-Kartonverpackungen.


Hinweis:
Aufgrund von Temperatur-Differenzen
während der Produktion kommt es vor,
dass die Verpackungen mit Kondenswasser
anlaufen. Vorbeugend setzen wir in diesen Fällen
eine spezielle Abblasvorrichtung ein und
erzielen so einen einwandfreien Inkjet-Druck.

 

 

AlphaJET-Tintenstrahldrucker, Abblasvorrichtung für das Kondenswasser, Transportvorrichtung und Halterung von SIGTECH AG

Emmi, Suhr (Betriebsführung April 2017 - Anzeigetext)
 

« In Suhr verarbeitet Emmi Milch zu Butter, Rahm und Konsummilch (Past und UHT). Der Betrieb wurde in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich modernisiert und mit dem Operational Excellence Programm zu einem effizienten und leistungsfähigen Betrieb entwickelt.
 

Es ist klein, aber wichtig: das Verfallsdatum auf einem Produkt. Schaut man mal wieder, ob der Joghurt noch essbar oder die Milch noch trinkbar ist, ist die Chance gross, dass es von einem Gerät der SIGTECH AG bedruckt wurde.
 

Die SIGTECH entwirft, baut, programmiert, installiert und betreut industrielle Druckvorrichtungen. Geräte, welche die variablen Daten auch zum Beispiel bei einem Los oder einer Lagernummer aufdrucken. »

 

... und die AlphaJETs laufen und laufen.

 

Wir durften unseren Kunden auch schon die Beschriftungsanlagen bei Emmi in Suhr vor Ort
als Referenz-Anlagen zeigen.

Fragen Sie uns!