1. Komplette Etikettieranlagen

      6 Videos

 

Praxisbeispiele
HPM15Q

Komplette

"Konische Rundum-Etikettieranlage" für Becher

inkl. Engineering, Konstruktion und Steuerung
von SIGTECH AG.

 

 

Liegende Etikettieranlage
für Kartonboxen

  • Etikettenapplikator
    kombiniert mit Etikettendrucker Hermes Q

 

Print and Apply Etikettiermaschinen
von SIGTECH AG

 

  • Umecketikettierung von Faltschachteln
    - 1 Etikette von oben, 1 Etikette seitlich
    - verschiedene Formate
     
  • Etikettenapplikator
    kombiniert mit Etikettendrucker Hermes Q

 

Eine von vielen SIGTECH-Etikettieranlagen

Etikettierlösung für Dosen mit Etikettenspender und Etikettendrucker

 

 

Print&Apply - Etikettieranlagen von SIGTECH AG

  • Aufbringen von Aktionsetiketten auf Folien
  • Etiketten-Applikator Typ 411 (Rechtsmodell)
    kombiniert mit dem Etikettendrucker Hermes+ (neu: Hermes Q)

 

 

 

2. Integration Tintenstrahldrucker

      3 Videos

Klick um Video abzuspielen!

Bedruckung der Butter-Tiefziehschalen
 

  • Querbahn-Verschiebeeinheit in X- und Y-Richtung
     
  • Automation, Konstruktion und Montage
    von SIGTECH AG
     
  • 2 AlphaJET-Druckköpfe beschriften
    parallel "von unten nach oben" die Butter
    Tiefziehschalen in hoher Geschwindigkeit.

1-farbiger grossflächiger Druck auf Kartonboxen
- Limitag V5 Compact
- hohe Druckqualität
- direkt in die Abpacklinie integriert

Inkjet-Beschriftung
von Kunststoff-Spritzgussteilen

Tisch-Station

3. Automation Laser-Beschriftung

      3 Videos


Laserbeschriftung von Metallteilen

  • Praxisbeispiel mit Laser F-9010 von Macsa
    (Vorgängermodell des neuen F-DUO)
     
  • Kamerasystem für Lage- und Winkelerkennung
  • Automatische Beschriftungspositionierung
  • Kundenspezifische Software für intuitive Bedienung

ausführliche Infos

 

 

 

Gestochen scharfe Produkt- und Verpackungsbeschriftung
 

  • Der iCON-Laser 10 Watt (Vorgänger des neuen iCON2) besticht mit seinen sehr kleinen Geräte-Abmessungen.
     
  • Schriftfeld: 35 x 35 mm
     
  • Prima-Ergänzung zum bewährten und vielfach eingesetzten Flymark-Beschriftungslaser.
     
  • Der iCON kann nicht ganz alles, was der Flymark-Beschriftungslaser kann, und ist deshalb kostengünstiger. Für viele Anwendungen reicht sein Können aber längstens aus.
     
  • Zubehör /Optionen wie Schutzabdeckung (Laserstrahl), Lichtschranke, Drehgeber etc., Absaug- und Filtergeräte
     

    mehr Infos zum iCON2-Laesr

Laserbeschriftung in der Praxis

Unser Kunde mit der Kunststoffdeckelbeschriftung
ist mit dem iCON-Laser sehr zufrieden.
Die Anlage ist bereits einige Jahre fast täglich im Einsatz.

Insbesondere überzeugen unseren Kunden:

- die problemlose Inbetriebnahme
- das einfache Handling
- die Zuverlässigkeit
- und die schöne Beschriftung

→ mehr Infos