Rechtliche Hinweise

Datenschutz

 

 

Nutzung
des MATOMO-Webanalysedienstes

 

Diese Website benutzt den MATOMO-Webanalysedienst https://matomo.org

MATOMO verwendet sogenannte „Cookies“, das sind kleinste Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird auf den Server von MATOMO übertragen und dort gespeichert.

https://matomo.org/privacy-policy/

Die uns von MATOMO zur Verfügung gestellten Informationen dienen uns für die kontinuierliche Verbesserung unseres Internet-Auftritts.

Sie können die Übertragung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers einschränken oder deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können am gleichen Ort jederzeit gelöscht werden.

 

"Matoma hat die Cloud Server in Deutschland"

Matoma schreibt für ihre Users:

"On 16 July, 2020, the Court of Justice of the European Union (CJEU) has ruled that any cloud services hosted in the US are incapable of complying with the GDPR and EU Privacy laws.

...

Our cloud servers are based in Germany so these rulings won’t affect you. Matomo On-Premise users choose the location of their data themselves and need to assess if this affects them in case their servers are stored outside the EU."

 

Hinweis: Seit Oktober 2017 setzen wir Google Analytics nicht mehr als Webanalysedienst ein.

 

 

Tracking opt-out Funktion

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern,
dass von Ihnen hier getätigte Aktionen
von Matomo Webanalyse erfasst, analysiert
und verknüpft werden.

Dies wird Ihre Privatsphäre schützen,
aber wird auch den Besitzer daran hindern,
aus Ihren Aktionen zu lernen und die
Bedienbarkeit für Sie und andere Benutzer
zu verbessern.

Die "Tracking opt-out Funktion" erfordert
die Aktivierung von Cookies.
 

Externer Link für die Opt-Out-Funktion

Nutzung von YouTube
im erweiterten Datenschutzmodus


Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter:

www.google.de/intl/de/policies/privacy/

und auf www.projekt29.de