SIGTECH AG

Corona-Massnahmen

Sehr geehrte Kunden und Lieferanten
 

Die Corona-Fallzahlen sind leider in der Schweiz
wieder so hoch, dass seit dem 13. September
die 3G-Regel für bestimmte Orte Vorschrift sind.
Aktuelle Lage "BAG-Webseite"

 

  • Fast alle SIGTECH-Mitarbeitenden
    sind seit Ende Juni vollständig geimpft.
     
  • Am Arbeitsplatz und bei unseren Kunden
    setzen wir alle Verhaltensregeln und
    Empfehlungen von Kanton und BAG
    weiterhin um.
     
  • Wir verlangen von unseren Besuchern
    kein Zertifikat, jedoch halten wir uns
    an die BAG-Regeln (siehe weiter unten).


Wir sind uneingeschränkt für Sie da!

Ihre Kontakt-Personen

 

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise.

Besuche von Kunden


Gerne empfangen wir Sie bei uns in Muhen
zum Beispiel für
- Projektbesprechungen
- Erstellung von Druckmustern
- Gerätevorführungen
- Maschinenabnahmen
- Anlieferungen
- und im Herbst für unsere persönlichen
  25-Jahres-Einladungen.


BEDINGUNGEN:

  • Unsere Besucher müssen gesund und
    frei von Grippesymptomen
    sein.
     

    WICHTIG: Falls Sie sich nicht gesund fühlen und
    Grippesymptome aufweisen oder falls Sie in den
    letzten 48 Stunden Kontakt zu einer Covid-erkrankten
    Person hatten, so dürfen wir Sie zum Schutz unserer
    Mitarbeitenden nicht empfangen.

     

  • Wir verlangen weiterhin, dass unsere
    Besucher alle BAG-Verhaltensregeln
    einhalten:
    - Abstandsregel
    - Tragen einer Schutzmaske
    - Hygienemassnahmen

    um ein mögliches Ansteckungsrisiko
    zu verhindern. Auch wir halten uns
    beim Empfang eines Besuches an
    die BAG-Verhaltensregeln.
     
  • Wir stellen Desinfektionsmittel und
    Hygieneschutzmasken zur Verfügung.

Bestellungen /
Lieferkette

Ersatzteile /
Verbrauchsmaterial


Wir haben unser Warenlager hochgefahren
und verfügen aktuell über ein grosses
Ersatzteile- und Verbrauchsmateriallager,
jedoch nicht für alle Spezialprodukte.
 

Spezialprodukte bestellen wir umgehend bei
eingehender Kundenbestellung bei unseren
Lieferanten in Deutschland, Spanien, Polen,
Grossbritannien und in der Schweiz.

 

Wir bitten unsere Kunden, dass Sie früh-
zeitig mögliche Engpässe erkennen und
die notwendigen Verbrauchsmaterialien
- Spezial-Tinten/Solvente
- Thermotransferfolien und Etiketten
- Filter
- etc.

rechtzeitig in Eigenverantwortung bestellen,
um unnötige Betriebsunterbrüche wegen
allfälligen Lieferverzögerungen zu verhindern.
 

Besuche bei Kunden


Unsere Techniker und Verkaufsberater halten
alle Verhaltensregeln und Empfehlungen
von Kanton und BAG bei unseren Kunden ein.

Bitte weisen Sie unsere Mitarbeitenden auf 
allfällig zusätzliche Verhaltensvorschriften hin,
die in Ihrem Betrieben gelten.



HINWEISE:

  • Abholservice:
    Wir bieten Ihnen (wie auch in Corona-
    freien Zeiten) an, dass wir bei Bedarf das
    Kennzeichnungsgerät bei Ihnen abholen, reparieren und wieder retournieren. 

    ...oder Sie bringen den Drucker zu uns nach Muhen.
     
  • Ersatzgeräte:
    Falls Sie ein Ersatzgerät benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere technischen Ansprechpartner.
     
  • Software:
    In vielen Fällen können wir remote über den bewährten Teamviewer Ihre Softwarefragen lösen.


     
 

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind über das SIGTECH-Telefon
+41 62 738 32 32
zu den üblichen Büro-Öffnungszeiten
immer für Sie erreichbar.

 

Kontakt